Dahi Jung, BA, Data Curator und Administration

Dahi Jung arbeitete als Data Curator und Administratorin von Swiss Art Research Infrastructure (SARI), Universität Zürich. 

 

Sie schloss 2012 ihr erstes Bachelorstudium der Politikwissenschaft in Seoul, Südkorea, ab und 2017 mit einer Arbeit über mittelalterliche Buchmalerei (Aratea-Manuskripte) den zweiten Bachelor in Kunstgeschichte, Sinologie und Anglistik an der Universität Zürich ab. Zurzeit ist sie an derselben Universität im Masterstudium der Kunstgeschichte und Kunstgeschichte Ostasiens eingeschrieben. Ihr Interessensgebiet liegt in der Transkulturalität und der globalen Perspektive auf die Kunstgeschichte.