Wolfgang Schell, Dipl. Ing. (FH), Software Architect und Project Manager

Wolfgang Schell arbeitet als Software Architect und Project Manager bei
Swiss Art Research Infrastructure (SARI), Universität Zürich.

Seit 2020 arbeitet Wolfgang Schell als Software Architect und Project Manager von SARI, und seit 2019 als Principal Software Architect bei metaphacts GmbH an der Entwicklung von Knowledge Graph Plattformen. Er studierte Nachrichtentechnik an der Hochschule Mannheim und schloss das Studium 2000 mit dem Diplom ab. Danach arbeitete er von 2000-2011 bei Siemens als Software-Entwickler, und von 2011 bis 2019 bei fluid Operations (2017 übernommen durch Veritas) als Senior Principal Software Engineer. Seine Interessen sind Linked Open Data, Cloud und Containerization.